Mit Windows arbeiten.

Wenn man intensiv mit Windows arbeiten will, dann braucht man bestimmte Grundlagen, die vorhanden sein müssen, um Windows nutzen zu können. Es handelt sich um grundlegende Programme, die man mehr so im Hintergrund braucht, damit man andere Dinge erreichen kann. Dazu zählt auch z.B. Balabolka für sehbehinderte, mit dem man sich Funktionen und Texte vorlesen lassen kann. Lesen Sie dazu auf der Unterseite 'Texte vorlesen lassen mit Balabolka'. Um andere Programme installieren zu können, muss man z.B. auch gepackte (gezippte) Dateien entpacken können. Das kann man z.B. mit '7-Zip'machen. Es gibt noch weitere grundlegende Arbeiten, die über das hier gezeigte hinaus gehen. Natürlich erhebt diese Vorstellung keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

An anderer Stelle habe ich IrfanView beschrieben. Meiner Meinung nach ist es auch eine Basisanwendung, zumindest, wenn man häufig Bilder ansehen möchte. Wie man IrfanView bedient, finden Sie auf meiner Webseite 'Foto, IrfanView'.

Sicherlich gehört da auch zu, wie man Dateien bzw. Ordner sortieren oder ordnen kann. Auch dazu habe ich an anderer Stelle bereits etwas geschrieben, lesen Sie dazu die Seiten 'Fotos sortieren und wieder finden'.
.

© GD 2018