Einige Anleitungen, um Windows besser zu bedienen.

Sicherlich kann man Windows ohne tiefes Wissen bedienen und sich einarbeiten. Es kann aber von großem Vorteil sein, wenn man Windows auf seine Bedürfnisse anpassen kann.

Manchmal gibt es aber auch Probleme, die von relativ einfach bis hin zu sehr schwer reichen können. Manchml hilft nur noch eine Neuinstallation, dann kann man Windows gleich optimal auf seine Bedürfnisse einrichten. Ein einfaches Beispiel wäre z. B. das Trennen von Windows und den Datenordnern auf verschiedene Partitionen bzw. Laufwerken, wie die Partitionen unter Windows heißen. Gibt es dann ganz große Probleme mit Windows, dann sind wenigstens die Dateien nicht betroffen.

Um manche Lösungen zu finden muss man nicht unbedingt ein externes Programm benutzen, viele Dinge kann man auch mit Windows selbst erledigen, wie z. : das Brennen von CDs/DVDs oder das Packen von Dateien.

Schließlich lassen sich diverse Probleme natürlich nur mit externen Programmen lösen. Manchmal allerdings könnte Windows das auch, wie z.B. das Entpacken von gezippten (gepackten) Dateien, aber andere, externe Programme können das besser (7-zip)



















© GD 2018