Bilder einer Reise durch Lettland.

Zwiemal besuchten wir im Rahmen unseres Finnlandaustauschs unserer Schule Lettland. Auf unserer Reise mit dem Bus nach Finnland durchquerten wir Lettland und machten beide Mal, 2002 und 2010, eine Übernachtung in Riga. riga

Jeweils bevor wir Riga erreichten machten wir noch 2002 beim ehemaligen Zarenschloss in Rundale rundale und 2010 bei dem in Jelgava Pause.jelgava 2002 befand sich Rundale noch in einem erbärmlichen Zustand, während 2010 Jelgava einen weit besser gepflegt Zustand zeigte, was nicht zuletzt auch daran lag, dass es verwaltungsmäßig genutzt wurde und auch eine Hochschule ihren Sitz darin hat.

Zu Rundale finden Sie hier weitere Infos: http://de.wikipedia.org/wiki/Schloss_Rund%C4%81le

http://ww2.latvia.travel/de/sehenswurdigkeit/schloss-und-museum-rundale
 

Zu Jelgava hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Jelgava

http://ww2.latvia.travel/de/sehenswurdigkeit/die-altstadt-von-jelgava

 2002 erreichten wir Riga früh genug und konnten so noch eine Stadtführung mitmachen. Zunächst gab es eine Stadtrundfahrt und dann einen Stadtrundgang durch die Altstadt. Eine ganz schöne, fast mittelalterliche Altstadt hat Riga, riga wobei am Rande des Altstadtringes, wie in den meisten europäischen Städten, in der Gründerzeit Neubaugebiete entstanden. Sehr bemerkenswert sind hier die Straßenzüge nördlich bis nordwestlich, in denen damals prächtige, prunkvolle Jugendstilhäuser gebaut wurden. riga Riga bietet von allen Städten der Erde heute das größte Jugendstilensemble - unbedingt sehenswert!

Bekannt war auch die Singfreudigkeit der Letten und Esten, aber überrascht waren wir dann doch, als die Stadtführerin mitten in der Stadt auf einem Platz anfing, laut zu singen.

Zu Riga erfahren Sie hier mehr: http://de.wikipedia.org/wiki/Riga

2002 machten wir dann kurz vor der estnischen Grenze im letzten Dorf Ainazi direkt am Strand noch eine Pause. Durchaus überrascht waren wir, dass wir dort am Strand noch einen Wachtrum und Reste von Grenzanlagen fanden. ainazi Sollten dort während der Sowjetzeit etwa Grenzanlagen gewesen sein? Waren doch beide Länder nicht, wie die anderen osteuropäischen Staaten Mitglieder im Warschauer Pakt und unter dem Einfluss der Sowjetunion, sondern schlichtweg Teil der Sowjetunion.

2010 waren wir einen Nachmittag in Riga, an dem es leider nur stark regnete, sodass wir nur wenig von der Stadt sehen konnten.

Schade, dass wir auf beiden Reisen nicht länger Zeit in Lettland hatten.

Zurück an den Anfang dieser Seite